Skip to main content

Datenschutzerklärung

Wer wir sind:

Schwelle7 GesmbH, Tellgasse 25, 1150 Vienna, Austria

Wo und wie lange deine Daten gespeichert werden

Persönliche Daten, die wir von dir per Email erhalten, werden von unserem Email Provider xxx (www.xxx.at) auf Servern in Österreich gespeichert. Es liegt in der Verantwortung des Providers, angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Daten zu implementieren. Schwelle bewahrt diese personenbezogenen Daten entweder bis zu dem Zeitpunkt auf, an dem wir sie nicht länger benötigen oder du uns um deren Löschung ersuchst.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies von Google und WordPress, insbesondere zum Zwecke der Analyse des online-Verkehrs. Deine IP Adresse und dein User Agent werden gemeinsam mit Performance und Sicherheits-Kennzahlen an Google und WordPress übermittelt, um eine hohe Qualität des Service sicherzustellen, Nutzer-Statistiken zu generieren und eine etwaige missbräuchliche Verwendung der Adresse aufzudecken.

Facebook Insights

Wenn du unsere Facebook Fanpage „www.facebook.com/SchwelleWien“ besuchst, werden von dir personenbezogene Daten verarbeitet, unabhängig davon, ob du auf Facebook registriert bzw.
angemeldet bist oder nicht. Fanpages sind Benutzerkonten, die bei Facebook eingerichtet werden
können und die es den Betreibern ermöglichen, deren Unternehmen bzw. Organisation gegenüber den Besuchern der Fanpage zu präsentieren und mit diesen zu kommunizieren. Facebook stellt Fanpage-Betreibern über die Funktion „Facebook Insights“ statistische Daten zur Verfügung, insbesondere betreffend „Gefällt mir“-Angaben, Seitenaufrufe, Reichweite sowie den Erfolg der einzelnen Beitragsarten. Der Erhalt derartiger Informationen ist wichtig, damit wir unseren online-Inhalte zielgruppengerecht gestalten können und liegt daher in unserem „berechtigten Interesse“ im Sinne des Artikel 6 Abs. 1f DSGVO – wenngleich in diesem Zusammenhang zu betonen ist, dass wir diese Auswertungen von Facebook ausschließlich in anonymisierter Form bekommen und anonymisierte Daten nicht in den Anwendungsbereich des Datenschutzrechts fallen. Die Erhebung der diesen Statistiken zugrundeliegenden Daten tätigt Facebook mit Hilfe von Cookies. Obwohl Betreiber von Fanpages keinen Zugriff auf die in den Cookies gespeicherten
personenbezogener Daten haben, da Facebook diese Daten den Betreibern wie erwähnt ausschließlich in anonymisierter Form zur Verfügung stellt, sieht der Europäische Gerichtshof hinsichtlich der Verarbeitung dieser Daten eine gemeinsame Verantwortung von Facebook und dem Fanpage-Betreiber im Sinne des Artikel 26 DSGVO. Die dadurch notwendig werdende Vereinbarung zwischen den gemeinsamen Verantwortlichen wird von Facebook Ireland zur Verfügung gestellt (https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum) Die von Facebook gesetzten Cookies werden bis zu zwei Jahre nach Setzen oder Aktualisieren dieser Cookies gespeichert. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Darüber hinaus kannst du die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern.

Deine Rechte

Bitte sende uns ein Email an info@schwelle.at wenn du
o wissen möchtest, welche persönliche Daten wir von dir verarbeiten oder
o hinsichtlich dieser Daten eine Berichtigung, Löschung oder Einschränkung wünscht oder
o von deinem Recht auf Datenübertragbarkeit Gebrauch machen möchtest oder
o Fragen zu dieser Datenschutzerklärung hast.
Außerdem hast du das Recht auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde
(www.dsb.gv.at).


Diese Datenschutzerklärung wurde am 10. August 2023 auf www.schwelle-conference.com veröffentlicht.